OmniMed bietet mit EMSculpt® Muskelaufbau & Fettreduktion in einer Behandlung

Startseite/Pressemitteilung/Gesundheit & Medizin/OmniMed bietet mit EMSculpt® Muskelaufbau & Fettreduktion in einer Behandlung

Dr. med. Stefan Horwath und Dr. med. Martina Reichhart bieten in der OmniMed Ordination für Ästhetik seit Februar 2019 EMSculpt® zum Fettabau und Muskelaufbau in Eisenstadt und Linz an. Das von der U. S. Food and Drug Administration FDA zugelassene medizinische Verfahren ist weltweit einzigartig.

Dr. med. Stefan Horwath erklärt: Die oberflächliche Kombinationsbehandlung baut durch ein elektromagnetisches Feld gleichzeitig Muskeln auf und Fett ab. Die Magnetwellen-Impulse führen zu einer Muskelkontraktion. Eine halben Stunde Behandlungszeit hat vergleichsweise dieselbe Wirkung wie 20.000 Sit-ups oder Kniebeugen. Das Verfahren eignet sich vorrangig für Fettabbau und Straffung an Bauch und Gesäß.

EMSculpt® führt nach vier Behandlungen durchschnittliche zu einem Muskelzuwachs von 16 % und einem dauerhaften Fettabbau von 19 %. Die Gefahr von Schwellungen, Verbrennungen oder Narben ist aufgrund des elektromagnetischen Wirkprinzips nicht gegeben. Bei OmniMed kostet das Behandlungspaket Bauch bis 30.6.2019 1.400 €. Inkludiert sind vier Behandlungen mit einer Dauer von jeweils 30 Minuten.

Pressekontakt

OmniMed Ordination für Ästhetik 


Omnimed Eisenstadt
Robert Graf-Platz 2-4
7000 Eisenstadt


Omnimed Linz
Untere Donaulände 21-25, Top 104
4020 Linz


Tel: +43 676 4777829
E-Mail: office@omnimed.at
Webseite: www.omnimed.at

Bildernachweis

Omnimed Ordination für Ästhetik, Horwath OG

Von |24.05.2019|Gesundheit & Medizin|Kommentare deaktiviert für OmniMed bietet mit EMSculpt® Muskelaufbau & Fettreduktion in einer Behandlung

Über den Autor:

Unser Ziel ist, unseren Besuchern zu helfen ein gesünderes Leben zu führen und gleichzeitig Gewicht zu verlieren. Wir geben Ihnen nützliche Tipps für eine gesunde Ernährung, effektive Fitnessübungen und wirksame Diätpläne.
Datenschutzinfo